Dog Immun Protect

Futter-/Trinkzugabe

Canina pharma

€22.00
-
+
€22.00

Mit natürlichen Ei-Antikörpern - für eine stabile Darmflora und starke Abwehrkräfte

Besonders zu empfehlen für Welpen und Mutterhündin, alte bzw. kranke Hunde und Leistungshunde! 

  • mit Ei-Antikörpern und
  • dem Darmstabilisator Enterococcus faecium
  • besonders zu empfehlen für Welpen und Mutterhündin

CANINA® DOG IMMUN PROTECT enthält Ei-Antikörper, die die körpereigene Abwehrkraft unterstützen. Der Darmstabilisator Enterococcus faecium optimiert das Gleichgewicht der Darmflora.

Mutterhündin:
Die Ei-Antikörper und die von Natur aus im Ei enthaltenen wertvollen Eiweiße und Aminosäuren steigern die Vitalität und unterstützen die Produktion wertvoller Kolostralmilch in ausreichender Menge.

  • bei Milchmangel des Muttertieres nach der Geburt (zu wenig Kolostrum)
  • zum Aufbau der Schutzstoffe die in der Kolostralmilch enthalten sind,
    dies führt zur Verbesserung der Kolostrum-Qualität

Welpen:
Bei großer Wurfstärke, bei zu geringer Milchproduktion seitens der Mutterhündin oder gar bei Verlust der Mutterhündin werten die Ei-Antikörper die Ersatz-Welpenmilch auf. Somit können sich die Welpen optimal entwickeln und an Gewicht zunehmen. Die Abwehrkräfte werden in Stressituationen gestärkt, wie z.B. Absetzperiode oder der Umzug in das neue Zuhause.

  • zur Reduktion der Welpenverluste, d.h. eine geringere Sterberate der Welpen
  • zur Verbesserung des Wachstums der Welpen
  • zur Unterstützung von Welpen mit niedrigem Geburtsgewicht, insbesondere bei
    unzureichender Kolostrumaufnahme oder fehlendem Kolostrum durch Verlust bzw. Krankheit der Hündin,
    oder aufgrund eines großen Wurfes (Zufütterung bereits ab dem 2. Lebenstag)
  • zur Verbesserung der Widerstandskraft und zur Stärkung des Immunsystems der Welpen

Ausgewachsene und Leistungshunde:
Die im DOG IMMUN PROTECT enthaltenen Eiweiße, Aminosäure und Enzyme (wie Lysozym) steigern Vitalität und Wohlbefinden und stärken die körpereigene Abwehr. Als Vorbereitung vor Wettkämpfen, Ausstellungen und Turnieren erhöhren Sie durch Zugabe von DOG IMMUN PROTECT die Leistungsfähigkeit Ihres Hundes und verkürzen die Erholungsphase danach.

  • zum Schutz vor Irritationen des Magen- Darmtraktes
  • zur Steigerung der Vitalität bei alten und/oder kranken Hunden
  • zur Stärkung des Immunsystems in Stresssituationen wie Reise,
    Pensionsaufenthalt, Ausstellung, sportliche Leistungen
  • um das darmassoziierte Immunsystem nach Entwurmungskuren und
    Antibiotikatherapien zu stärken und das mikrobiologische Gleichgewicht
    der Darmflora wieder herzustellen

Der enthaltene Darmstabilisator Enterococcus faecium bringt die Darmflora ins Gleichgewicht, was besonders wichtig ist für Hunde mit sensiblem Darm. 

Fütterungsempfehlung:
Hunde

Pro Tag:
Welpen ab dem 1. Lebenstag:
1 Messerspitze (ca. 1g) --> Empfehlung: vermischt mit Canina® WELPENMILCH(1g = 3 x 10⁹ KBE Enterococcus faecium)
Welpen & Junghunde vom 14. Lebenstag bis zum 9. Lebensmonat:
½ Teelöffel
Erwachsene Hunde, Mutterhündin, alte/kranke Hunde, Leistungshunde:
½ Teelöffel pro 10kg Körpergewicht (max. 3 Teelöffel)
(1 Teelöffel = ca. 4g = 12 x 10⁹ KBE Enterococcus faecium)

DOG IMMUN PROTECT wird mit dem Futter vermischt angeboten und als Kur über 3 Monate zugefüttert.


Inhalt: 150 g

Zusammensetzung: 36,0% Volleipulver, 34,0% Hefe, 30,0% aufgeschlossene Weizenstärke

Inhaltsstoffe: 32,0% Rohprotein, 14,0% Rohfett, 3,7% Rohasche, 1,1% Rohfaser

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffen je kg: 3 x 10⁹ KBE Enterococcus faecium NCIMB 10415 EG-Nr. 10

Die angegebene Fütterungsmenge darf nicht überschritten werden.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel